ISBN-Suche – Buchsuche leicht gemacht

   amazon logo

Sie wollen eine ISBN-Nummer suchen?
Dann geben Sie die ISBN einfach in das Formularfeld hier über diesem Text ein!

ISBN ist eine Abkürzung für Internationale Standard Buch Nummer und wurde 1969 von der amerikanischen Liberary of Congress eingeführt. Eine ISBN-Nummer wird weltweit nur einmal vergeben, wodurch man über eine ISBN-Suche einen Titel eindeutig identifizieren kann. Jede Bearbeitung am Text eines Werkes benötigt eine neue ISBN-Nummer. Ebenso erhält jede Form der Publikation wie Hardcover oder Taschenbuch eine extra Nummer. Eine Ausnahme stellen Preisänderungen und unveränderte Nachdrucke dar. Eine ISBN-Suche ist damit die sicherste Form, eine bestimmte Textausgabe zu finden, was zum Beispiel für wissenschaftliches Arbeiten nachvollziehbarerweise von besonders großer Bedeutung ist.

ISBN-Suche ohne ISBN

Eine Romaninnenseite ohne ISBN von 1956

Die Verlage sind verpflichtet, die ISBN gut sichtbar innen und außen abzudrucken. Bis zum Jahr 2006 galt weltweit die sogenannte ISBN-10. Am 1. Januar 2007 wurde die ISBN-13 eingeführt, weil man im englischsprachigen Raum und in Osteuropa aufgrund vieler Verlage keine neuen ISBN-Nummern mehr vergeben konnte. Die ISBN-10 bleibt bei den Büchern weiterhin erhalten. Mit unserer ISBN-Suche finden Sie Literatur vor 2007 wie auch aktuelle Titel.

Die ISBN-13 hat das Präfix 978 oder 979, wodurch man nun doppelt so viele Kombinationen vergeben kann. Gleichzeitig passte man die Standardnummer für Bücher an die 13-stelligen EAN-Nummern an, wodurch EAN und ISBN auf jedem Buch identisch sind.

Die Zusammensetzung einer ISBN-Nummer

Jede ISBN-13 setzt sich getrennt durch Bindestriche aus fünf Nummern zusammen, die insgesamt immer 13 Ziffern ergeben müssen. Wer sich etwas mit ISBN-Nummern auskennt, kann der Zahlenkombination bereits im Vorfeld einer ISBN-Suche wertvolle Informationen entnehmen. So setzt sich zum Beispiel die Nummer 978-3-608-93826-5 wie folgt zusammen.

Teil 1 978 Präfix 978 oder 979
Teil 2 3 Ländernummer für nationale oder geographische Sprachgruppen
Teil 3 608 Verlagsnummer in nationaler oder geographischer Sprachgruppe
Teil 4 93826 Titelnummer für ein einzelnes Buch in einem Verlag
Teil 5 5 Prüfnummer, um die Richtigkeit der ISBN zu ermitteln
ISBN 10 Brasilien

Alte ISBN-10 mit der Ländernummer 85 (Brasilien)

Die Ländernummer 3 steht für Bücher aus der Bundesrepublik Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz. Russland hat zum Beispiel die Ländernummer 5 und Brasilien die Zahl 85. Anhand der Titelnummer können Sie noch vor der ISBN-Suche ermitteln, ob es sich um einen kleinen oder großen Verlag handelt. Der Klett-Cotta-Verlag (Verlagsnummer 608) in unserem Beispiel hat bereits Titel 93826 auf den Markt gebracht. Kleinere Verlage haben im Regelfall eine längere Verlagsnummer, wodurch weniger Zahlen für Titel bleiben. Wer in Deutschland eine Verlagsnummer oder einzelne ISBN beantragen möchte, kann dies ausschließlich bei der ISBN-Agentur MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH in Frankfurt am Main tun.

Mit der ISBN-Suche zum richtigen Buch

Mit unserer ISBN-Suche finden Sie ganz schnell das gewünschte Buch. Geben Sie einfach die ISBN-Nummer mit oder ohne Bindestrich ein. Wenn Sie sich bei der Eingabe nicht vertippt haben und die Zahl vollständig ist, erhalten Sie in genau ein Ergebnis. Mit unserer Datenbank finden Sie in nur wenigen Sekunden die gewünschte Literatur. Natürlich können Sie auch mehrere Bücher nacheinander mit unserer ISBN-Suche finden.

Nutzen Sie sich bei der Buchsuche immer die ISBN, nur so können Sie sicherstellen, dass Sie auch die gewünschte Ausgabe finden.

8 Responsesso far.

  1. Hans Mustermann sagt:

    Diese Seite nennt sich eine unabhängige ISBN Suchmaschine, leitet jedoch jede Suche zu Amazon.de weiter. Aber funktioniert ja trotzdem wunderbar! 🙂

    • Max Mustermann sagt:

      Tja, so ist das wohl heute mit der „Unabhängigkeit“. Finds auch nicht prickelnd. Aber am Ende such ich mir meinen Lieferanten immer noch selbst aus!!

    • Möbius sagt:

      Das macht Sinn. Sobald man ein Buch mit einer ISBN veröffentlicht hat, sollte man es beim VBL (Verzeichnis lieferbarer Bücher) anmelden. Damit steht es in einer NUR dem Buchhandel zugänglichen, zentralen Datenbank. Amazon greift automatisiert auf diese Datenbank zu. Auch wenn das Buch nicht über Amazon vertrieben wird, kann man sich dort Informationen darüber abrufen… was halt sonst nicht so einfach wäre.

  2. Ingo Weber sagt:

    Guten Tag, kürzlich gab ich einige Bücher an den Auf-käufer „MOMOX“. Bei einem Buch kam bei mehrfach wieder-holter, also absolut korrekt vom Buch abgelesener ISBN
    Nummer, ein anderer Titel auf den Bildschirm. Momox gab auf Anfrage eine nicht zufrieden stellende Antwort,
    man kaufe nur ….
    Können ISBN Nummern gelöscht werden? Gibt es irgendwo im Netz eine zu deutschsprachigen Verlagen gehörende Liste frei abrufbar?
    Falls deutschsprachige Bücher im fernen Ausland herge-stellt werden, bekommen diese Nummern aus dem deutsch-sprachigen Nummernbereich?
    Vielen Dank für die Mühe!
    MfG
    Ingo WEber

  3. Heide Broll sagt:

    Das alles hilft aber nicht, herauszufinden welche ISBN zu einem hundert Jahre alten Buch gehört

    • Pets sagt:

      Lesen bildet, heißt es.
      Oben auf der Seite steht das es die ISBN erst seit 1969 gibt. Könnte sein das Ihr Buch zu alt ist. *törööö*

  4. Erika Mustermann sagt:

    Offenbar wird hier nur die Amazonsuche verwendet… die ISBN Nummer, die ich vor 3 Jahren gekauft habe für mein Buch, findet sich weder hier, noch in der Deutschen Nationalbibliothek, obwohl mit dem Kauf damals der Eintrag in die DNB versprochen war…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.